Neuigkeiten und Aktuelles

Rindereintopf in Rotwein

Ein familiäres Gericht, das jedem schmeckt!
Die Kräuter, der Rotwein und die langsame Zubereitung sorgen für delikate Aromen.

DryAged Schwein mit Maispüree

DryAged Schweinefleisch, selten gesehen, selten so etwas Leckeres gegessen!

Tafelspitz mit Rosmarinkartoffeln, geräucherter Tomatensauce und Parmesanschaum

Mal eine andere Variante des bekannten Suppenfleisches.

Miesmuscheln über Heu geräuchert

Mit diesem Gericht zaubern Sie sich den Urlaub auf den Balkon oder die Terrasse. Ein herrliches und darüber hinaus einfaches Rezept für Muschelliebhaber.

Sommergemüse mit Garnele

Eine leckere Sommerbeilage!

Gegrillte Ananas mit Tonkatopfen

Das Tolle an diesem Rezept ist, ist, dass der Strunk nicht aus der Ananas herausgelöst wird.
Nach der sehr langen Gar –und Ziehzeit schmeckt auch dieser sehr lecker.

Beer can chicken



Bierdosenhähnchen aus dem Big Green Egg hat sich zu einem Klassiker entwickelt. Wir empfehlen Ihnen ein Rezept mit einer besonderen Note. Die raffinierte Geschmacksnote entsteht in diesem Fall durch die Verwendung von Radler. Radler schmeckt dank des Zitronengeschmacks besonders frisch. Beim Garen des Hähnchens verdampft das Bier in der Dose, wodurch das Fleisch extra zart und saftig wird. Das ist vor allem für das Brustfleisch wichtig, weil dieses im Prinzip nicht so lange garen muss wie die Schenkel. Das Tolle an diesem Rezept ist, dass Sie nur eine halbe Dose brauchen, also sorgen Sie dafür, dass Ihr „Bierchen“ schön kalt ist!

Zander mit Maas-Aal, Flusskrebs, Roter Beete und Topinambur

In diesem Rezept bereiten wir drei Sorten Fisch auf drei verschiedene Arten zu. Wir räuchern den Maas-Aal im Big Green Egg auf Holzchips und auf einer Grillplanke, wir kochen Flusskrebse in Weißwein und Kräutern und wir garen den Zander in gepökelter Zitrone mit BBQ-Öl. Das Ergebnis? Ein leckeres Fischgericht, das sich als Vorspeise oder Hauptgericht eignet!

Bananenbrot mit Kokos



Bei diesem Bananenbrot aus dem Big Green Egg handelt es sich eigentlich um eine Art Kuchen mit Banane; lecker als Dessert oder als süßes Gebäck zum Kaffee. Servieren Sie es entweder lauwarm oder auf Zimmertemperatur erwärmt. Da dem Teig des Bananenbrots Kokos beigefügt wird, hat das Rezept auch ein karibisches Flair.

Durumbrot mit Preiselbeeren und Nüssen

Dies ist ein Brotrezept auf der Grundlage von Durummehl; einer Mehlsorte aus Durumweizen (Hartweizen), der zur Herstellung von Pasta verwendet wird. Und weil Sie selbst entscheiden, wie Sie Ihr selbst gebackenes Brot zubereiten, fügen wir Preiselbeeren und knusprig geröstete Nüsse hinzu, sodass Sie am Ende ein leckeres Nussbrot aus dem Big Green Egg genießen können.

Vollkorn-Bruchbrot

Bruchbrot genießt man am besten in Gesellschaft, es lässt sich nämlich ideal mit anderen teilen. Servieren Sie das frisch gebackene Brot während einer Feier, zum Aperitif in Kombination mit etwas Streichfett oder einfach als Beilage zu einer Mahlzeit. Ihre Gäste werden besonders angenehm überrascht sein, wenn Sie das Brot auf dem Big Green Egg backen, denn der Geschmack eines auf dem Big Green Egg frisch gebackenen Brotes ist einzigartig!

Focaccia

Eine Focaccia selbst zu backen ist einfacher, als Sie denken. Nach dem Kneten legen Sie den Teig gleich in die Form, wo Sie ihn zwei Stunden lang gehen lassen. Sie brauchen ihn nicht abzudecken, denn das Olivenöl verhindert, dass der Teig austrocknet. Als Variation können Sie zum Beispiel fein gehackten Thymian, Rosmarin, Knoblauch, sonnengetrocknete Tomaten und/oder Oliven vor dem Backen über den Teig streuen.
1 von 3
shopware.php?sViewport=ticket&sFid=5

Persönliche Beratung
+49 711 / 520 88 455